Keller & Kalmbach GmbH
Language

C-Teile-Management

Bereits 1988 wurde von Keller & Kalmbach das erste 2-Behälter-System für Verbindungselemente implementiert.

Seitdem berät und implementiert die C-Teile-Management Projektabteilung aus der Erfahrung in über 1.200 Projekten. 


Heute bietet Keller & Kalmbach alle Systeme zum C-Teile-Management an.

Sowohl für Instandhaltung als auch für die Serienproduktion:


Logistiksysteme


  • Just-In-Time Belieferung
  • Zwei- und Mehrbehälter-Systeme
  • RFID-Lösungen und mobile Kanbansysteme
  • komplettes Outsourcing von Beschaffung, Disposition,Lagerhaltung und Beschickung
  • Lagerung und Belieferung vor Ort (Zusammenarbeit mit den bestehenden Logistikpartnern vor Ort im Werk möglich)

  • komplette Lagerbetriebskonzepte
  • direkte EDV-Anbindung, DFÜ und VDA-Abwicklung
  • Lieferung in kundenspezifischen Verpackungen z. B. KLT
  • modulares Lagersystem KKL - speziell für Instandhaltung
  • eBusiness-Lösungen (elektronische Kataloge, OCI-Anbindung, etc.)
  • kundenindividuelle Lösungen (Paternoster etc.)

 

Preisvergleiche finden auf Weltmarktbasis im Rahmen eines auditierten Lieferantenpools statt.

 

 


Weitere Informationen zum Thema C-Teile-Management: C-Teile-Management 
 


Keller & Kalmbach GmbH  |  Siemensstraße 19  |  85716 Unterschleißheim  |  Telefon 089/83 95-0  |  info@keller-kalmbach.com