Keller & Kalmbach GmbH
Language

Key Account Management

Zentrale Betreuung auf Entscheidungsebene - strategische Perspektive

Die Vertriebsorganisation ist durch das Key Account Management auf die zentrale und optimale Betreuung von Großkunden bzw. Konzernen ausgerichtet. Zu den wesentlichen Aufgaben gehören  

 

  • strategische Zusammenarbeit
  • zentrale Betreuung (auf Entscheiderebene)
  • einheitliches Vetragswesen 
  • Unterstützung bei Prozessanalyse und -optimierung
  • gemeinsames Erarbeiten und Umsetzen von Lösungen
  • gemeinsame Erschließung neuer Geschäftsfelder
  • Unterstützung bei der strategischen Ausrichtung von Beschaffung und Logistik


Hierdurch wird gewährleistet, dass gemeinsame Beschlüsse und Maßnahmen entlang der Richtlinien entwickelt und (letztlich auch dezentral) umgesetzt werden. 

 

Dezentrale Betreuung von Standorten bzw. Werken - operative Perspektive
Über die dezentrale Vertriebsorganisation (operativer Bereich) ist die persönliche Betreuung sowie technische Beratung für regional unterschiedliche Standorte gewährleistet.

 


Keller & Kalmbach GmbH  |  Siemensstraße 19  |  85716 Unterschleißheim  |  Telefon 089/83 95-0  |  info@keller-kalmbach.com